Eine Frau hält eine schwarze Businesstasche aus Leder fest.

Damen Businesstaschen

Filtern nach

Was unterscheidet die Damen Businesstasche von der Herrenvariante? Vom Geschlecht unabhängig steht die Funktionalität im Vordergrund. Neben dieser legen Hersteller für Damen Businesstaschen heutzutage auch einen großen Wert auf das modische Äußere. Bei uns finden Sie funktionale UND modische Businesstaschen der Marken Aigner, Maison Heroine, Joop und viele mehr!

1. Businesstasche vs. Handtasche

Der Unterschied

Eine Businesstasche benötigen Sie speziell für Ihren Berufsalltag . Die Taschen wurden auf die Bedürfnisse Berufstätiger zugeschnitten und besitzen eine besondere Grundausstattung. Sie glänzen vor allem mit Ihrer Funktionalität.

Im Unterschied zur Alltagstasche ergänzen die schlichten und eleganten Businesstaschen Ihr Businessoutfit perfekt. In klassischen und gedeckten Farben passt die Businesstasche zu jedem Ihrer Looks. Heutzutage werden die Damen Taschen nicht mehr nur in schwarz und braun hergestellt, sondern auch in frischen Farbtönen – mit denen Sie in Ihrem Businesslook ein modernes Statement setzen.

2. Wann benötigen Sie eine Businesstasche?

Zunächst, wenn Ihr Unternehmen einen schicken Business Dresscode pflegt. Aber auch wenn Sie viele externe Termine wahrnehmen oder täglich Laptop und viele verschiedene Unterlagen mit ins Büro bringen, bietet sich eine Businesstasche als großes Organisationstalent an.

Benötigen Sie eine Tasche allein für den Weg ins Büro und wieder zurück, reicht eine Handtasche mit einem edlen Äußeren.

3. Der Unterschied zu Herren Businesstaschen

Klassische Businesstaschen aus Leder oder praktische Notebooktaschen passen zu Herren und Damen. Einige Hersteller, wie Maison Heroine, stellen entsprechend der Nachfrage nach optisch ansprechenden Businesstaschen speziell Taschen für Damen her.

Die Damentaschen unterscheiden sich meist in der Farbe, Form und einigen Details von den Herrenmodellen.
 

  • Farbenfroh
  • Rundere Form
  • Edle Verschlüsse und Details
     

Allgemein wirkt die Businesstasche für Damen eher wie eine Handtasche als eine klassische Aktentasche. Schließlich unterscheiden sich Damen- und Herrentaschen in der Größe. Vor dem Hintergrund der Körpergröße, sind die Damentaschen in der Regel kompakter.

4. Wie groß darf Ihre Businesstasche sein?

Unser Tipp vorweg: Legen Sie sich vor dem Kauf alles zurecht, was Sie täglich in Ihrer Tasche transportierten. So können Sie auf einem Blick abschätzen, welche Größe Sie benötigen. Stellen Sie sich vorab zwei Fragen:
 

  • Welche Bedürfnisse soll Ihre neue Businesstasche erfüllen? Transportieren Sie nur Unterlagen oder unter Umständen auch Laptop und Co.?
     
  • Wie groß sind Sie? Achten Sie beim Kauf darauf, dass die Tasche zu Ihren Proportionen passt. So gestaltet sich das Tragen in jedem Fall rückenschonender. Außerdem wirkt eine zu große Tasche schnell dominant.
     

Viele Businesstaschen lassen sich durch extra Schultergurte zu einer Umhängetasche umwandeln! Dies erleichtert besonders das Transportieren von höheren Gewichten und längeren Wegstrecken. Das Eigengewicht liegt im Durchschnitt bei circa 1,28 Kilogramm.

5. Die Businesstasche als Geschenk

Wichtig: Finden Sie heraus welche Funktionen die Tasche bei Ihrer Partnerin erfüllen soll! Um die richtige Businesstasche zu finden, beachten Sie außerdem die folgenden drei Punkte:
 

  • Beruf
  • Stil/Geschmack
  • Körpergröße


Muss Ihre Partnerin täglich einen Laptop oder ähnliches mit in Büro nehmen? Dann empfehlen wir eine Businesstasche mit einem extra geschützten Laptopfach. Transportiert Sie nur Dokumente und Gegenstände für den täglichen Gebrauch, empfehlen wir eine Tasche mit vielen Fächern. Dies erleichtert die Organisation und Ihre Partnerin findet alle Gegenstände in Griff Bereitschaft.  Ob Sie wirklich den Geschmack Ihrer Partnerin getroffen haben, finden Sie erst an der Reaktion ihrerseits heraus. Vor dem Kauf ist es hilfreich, dass Sie stets Ihre Ohren und Augen offenhalten, um abschätzen zu können in welche Richtung der Geschmack Ihrer Partnerin geht. Vielleicht besitzt Ihre Partnerin ja schon eine Businesstasche, diese hat sich aber an einigen Stellen als unpraktisch erwiesen. Suchen Sie nach einer Tasche, die diese Mängel nicht besitzt und somit den Arbeitsalltag Ihrer Partnerin verbessert.

6. Sie können Ihre Businesstasche auch außerhalb des Berufsalltags nutzen

Klare Linien, schlichte Designs und Farben - Der klassische Businesslook liegt auch außerhalb des Büros im Trend. Durch die sinnvolle Fächeraufteilung im Inneren sparen Sie sich das ständige suchen nach Karten, Schlüssel oder Smartphone.

7. Für jeden Stil gibt es die richtige Businesstasche

In den vergangenen Jahren wurde der klassische Businesslook moderner und vielseitiger. Neben der klassischen Aktentasche finden sich im Berufsalltag sportliche Notebooktaschen, elegante Handtaschen und auch edle Lederrucksäcke wieder.

Wir empfehlen Ihnen Ihre Businesstasche passend zu Ihrem Typen auszuwählen. Moderne Businesstaschen unterteilen wir in fünf verschiedene Stile: Feminin, sportlich, klassisch, modern und praktisch. Bestimmen Sie vor dem Kauf Ihren Typen, damit Ihre Tasche gut zu Ihnen passt und Sie für lange Zeit Freude an Ihr haben.

8. So treffen Sie die richtige Farbauswahl

Schwarz und braun stellen sich nach wie vor als Bestseller der Businesstaschen heraus. Zeitlos, langlebig und elegant – die beiden Farbtöne passen zu jedem Outfit und sorgen mit ihrer Schlichtheit dafür, dass Sie sich an Ihrer Businesstasche nicht zu schnell satt sehen.  Die Businesstasche lässt sich zu jedem Outfit unkompliziert kombinieren und wirkt dabei nicht zu dominant. 

Farbe Wahrnehmung
Schwarz Klassisch, Edel – passend für jeden Stil und jedes Outfit
Braun Naturfarbe, warm und bodenständig – vielseitig kombinierbar
Blau Kühl, beruhigend
Grau Schlicht, neutral und zurückhaltend
Rot Leidenschaftlich, edel
Violett Starke Farbe, schafft Kontraste, extravagant
Pink Weiblich, frisch
Pastell Töne Leicht, sommerlich

Es gibt bei der richtigen Farbauswahl keine „Do’s and Dont’s“. Achten Sie beim Kauf auf Ihren Stil, Beruf und Geschmack. 70 Prozent der Käuferinnen entscheiden sich für die Farbe schwarz.

Unser Tipp : Sie wollen farbige Akzente setzen, aber trotzdem eine schlichte Businesstasche, die zu jedem Outfit passt? Greifen Sie auf eine Tasche mit Details, wie farbigen Nähten oder besonderen Reißverschlüssen, zurück.

Beachten Sie, dass Farben bei verschiedenen Materialien unterschiedliche Wirkungen erzielen. Schwarzes Glattleder wirkt zum Beispiel edler als eine Businesstasche aus angerautem Leder oder Stoff.

Bei weiteren Fragen zur richtigen Damen Businesstasche, melden Sie sich während der Servicezeiten bei uns unter der 0441 219751919 oder schreiben Sie uns jederzeit an info@kofferworld.de.