Emily & Noah

Filtern nach

Trendsetter Handtaschen von Emily & Noah

Die modischen Handtaschen sind nicht nur praktisch, sondern werten jedes noch so langweilige Outfit im Handumdrehen auf. Das deutsche Label Emily & Noah stammt als Eigenmarke vom Familienbetrieb Meier Lederwaren ab. Sie stehen seit 1921 für Tradition, Qualität und eine eigenständige Designsprache. Seit 2015 bringt die neue Tochterfirma frischen Wind ins Unternehmen und verbindet die traditionelle Ausrichtung mit Mode, Trends und jungem Lifestyle.

Dezent - casual und gleichzeitig auffällig und schick?

All dies finden Sie in den Handtaschen von Emily & Noah wieder. Die Formen, Farbe und Styles greifen neue Trends auf und bleiben gleichzeitig zeitlos. Somit bekommt jeder Taschenliebhaber die Möglichkeit, sein persönliches Lieblingsstück zu finden. Hier entdecken Sie sowohl puristische und klassische Styles mit klaren Linien, als auch auffällige Designs mit glänzenden Highlights.

In dieser Saison liegen vor allem schwarz, beige, Erd- und Naturtöne im Trend. Hier finden Sie aber auch farbenfrohe Handtaschen in gelb, rot oder grün im Sortiment von Emily & Noah. Taschendesigns mit Farbakzenten an Nähten oder Tragegurten sorgen für interessante und edle Hingucker.

In dem geräumigen Innenleben verstauen Sie all Ihre Essentials für den Alltag. Zeigen Sie mit Ihrer neuen Tasche ein neues Trendbewusstsein und setzen Sie Ihr Accessoire als Statement in Szene!

Materialien und Nachhaltigkeit

Die Marke spezialisiert sich auf Taschen aus Feinsynthetik. Dieses Material zeichnet sich vor allem durch seine unterschiedlichen und vielfältigen Verarbeitungsmethoden aus, sodass abwechslungsreiche Looks zustande kommen. Somit gilt es als eine gute Alternative zu Tierleder.

Doch obwohl die Produktion mittlerweile nicht mehr in Deutschland erfolgt, wird auch in der neuen Produktionsstätte in China auf Nachhaltigkeit großen Wert gelegt. Vor allem die Qualitäts- und Sozialstandards des Standorts genießen hohe Priorität. Aufgrund der deutschen Leitung der Fabrik in China fördert und vereint das Unternehmen Internationalität, Individualität und Diversität. In dem Zusammenhang sind dem Label Kommunikation und Solidarität gegenüber den Lieferanten von hoher Bedeutung.

In Sachen Verpackungsmaterialien verwendet Emily & Noah ausschließlich Verpackungsbeutel aus nachwachsenden Rohstoffen. Grundsätzlich gehen sie sorgsam mit den Ressourcen um, sodass auch die nachfolgenden Generationen einen lebenswerten Planeten haben. Des Weiteren werden ausschließlich REACH-konforme Materialien bei der Herstellung verwendet, was bedeutet, dass Hersteller, Importeure und nachgeschaltete Anwender eine besondere Verantwortung für ihre Chemikalien übernehmen.

PETA-Approved Vegan

Das PETA Zertifikat „People for Ethical Treatment of Animals“ engagiert sich in Zusammenarbeit mit diversen Unternehmen der Modebranche tierfreundliche Styles und Designs auf den Markt zu bringen. Das Logo hilft den Verbrauchern künftig, Produkte ohne tierische Inhaltsstoffe zu erkennen.

Die Pflege des Materials

Sie wissen vielleicht, wie Sie Ledertaschen richtig pflegen, besitzen jedoch keine Erfahrungen mit veganem Leder? Oberflächen von veganen Materialien sind grundsätzlich sehr pflegeleicht. Hier haben wir einige Tipps und Pflegehinweise für Sie zusammengestellt:

  • Flecken und Schmutz lassen sich zunächst grob abklopfen, bevor sie im nächsten Schritt ein angefeuchtetes Tuch oder ein Babyfeuchttuch benutzen können. Reinigen Sie Ihre Tasche in kreisenden Bewegungen, trocknen Sie die Tasche mit einem sauberen Tuch ab und lassen Sie die Oberfläche lufttrocknen.
  • Wichtig: Nutzen Sie keine fett- und alkoholhaltigen Pflegemittel, denn diese beschädigen das Material und hinterlassen hartnäckige Flecken.
  • Haben Sie stärkere und hartnäckigere Flecken auf Ihrer Tasche entdeckt? In dem Fall können Sie die Flecken vorsichtig mit Feinwaschmittel entfernen. Dafür lösen Sie das Waschmittel in warmem Wasser auf und befeuchten Sie ein Tuch damit. Reiben Sie anschließend die Oberfläche sanft und leicht ab, bevor Sie die Rückstände mit einem sauberen, feuchten Tuch abwischen. Lassen Sie die Tasche ausreichend an der frischen Luft trocknen.
  • Eine Imprägnierung der Tasche ist nicht notwendig, da die Materialien selbst wasserabweisend sind. Lediglich Reißverschlüsse können Sie für einen zuverlässigeren Schutz imprägnieren.
  • Wichtig zuletzt: Nutzen Sie auf keinen Fall einen Föhn oder legen Sie die Tasche in die pralle Sonne, dadurch könnte das Material beschädigt werden.

Noch Fragen?

Bei weiteren Fragen zu unseren veganen Handtaschen der Marke Emily & Noah können Sie sich während der Servicezeiten bei uns unter der 0441/219751919 oder jederzeit per Mail an info@kofferworld.de wenden.