In einer liegender roten Laptoptasche liegt ein Laptop.

Laptoptaschen

Filtern nach

Der ständige Wechsel vom Homeoffice ins Büro stellt nicht nur Sie vor neue Herausforderungen, sondern auch Ihre Laptoptasche. Besonders wichtig: Der Schutz Ihrer elektronischen Geräte und die optimale Organisation wichtiger Dokumente und Büroutensilien. Wir empfehlen Ihnen die Nutzung einer Notebooktasche oder eines Laptoprucksacks.

1. Wozu brauchen Sie eine Laptoptasche?

Das Berufsleben fordert im Zuge der Globalisierung immer mehr Flexibilität– Ein mobiles Büro. Damit sich Ihr Laptop sicher und vor Feuchtigkeit geschützt transportieren lässt, gehört eine Laptoptasche schon längst zum Büroalltag. In dieser bringen Sie Ihr Notebook sicher von A nach B, egal welches Verkehrsmittel Sie nutzen. Ob Auto, Zug, Bahn oder Flugzeug, den Gefahren beim Reisen trotzt Ihr Laptop dank den Polsterungen Ihrer Laptoptasche. Sie eignet sich nicht nur für Berufstätige, sondern  auch für Schüler, Studenten und im Freizeitbereich.

2. Worauf sollten Sie beim Kauf achten?

Die Anforderungen an eine Laptoptasche fallen je nach Einsatzzweck sehr unterschiedlich aus. Im Design-Bereich finden Sie alle Stilrichtungen, von sportlich modern bis klassisch elegant, vor. Für Geschäftstermine empfehlen wir einen eleganten Stil, passend zu Ihrem Businessoutfit. Wichtig: Die Laptoptasche passt zu Ihnen. Die Taschen unterscheiden sich nicht nur im Design und den Materialien, sondern auch in der Größe. Der Trend geht immer mehr in Richtung iPad/Tablet Taschen. Bei unserer großen Auswahl finden Sie garantiert den passenden Begleiter für den Arbeitsalltag.

 

  • Fassungsvermögen und Größe: Achten Sie beim Kauf zunächst darauf, dass die Laptoptasche zur Bildschirmgröße Ihres Notebooks passt. Das Format finden Sie in den Produktbeschreibungen. Passen Sie außerdem auf, dass Ihr Laptop im Fach nicht zu viel Spiel hat und in und her rutscht. Einige Taschen besitzen extra Gurte, sodass Ihr Gerät an seinem Platz bleibt.

 

Tipp: Einige Notebooktaschen oder Rucksäcke, wie der HORIZN STUDIOS Gion, lassen sich bequem auf die Teleskopstange eines Trolleys aufstecken.

 

  • Fächer und Aufteilung: Einige Laptoptaschen besitzen verschiedene Fächer, die Ihnen neben dem Transport Ihres Notebooks auch den Transport von weiteren Gegenständen ermöglichen. Eine Tasche, die im Inneren über viele kleinere und größere Fächer verfügt, sorgt für Organisation und Ordnung. Besonders praktisch: Stift und Handyhalterungen. Ebenfalls von Vorteil: Kleine Fächer am Gurt der Umhängetasche und Rucksäcke für Gegenstände, die Sie in Griffweite wissen wollen. Die Tumi Laptop Aktentasche Alpha 3 verfügt über besonders viele Fächer und Organisationsmöglichkeiten.
     
  • Sicherheit: In Ihrer Laptoptasche transportieren Sie wichtige und wertvolle Gegenstände. Neben dem eigentlichen Notebook, zum Beispiel Handy und Portmonee. Ein paar Modelle bringen besondere Eigenschaften zum Schutz Ihrer Wertsachen mit. Zum Beispiel besitzt der Samsonite Securipak M Rucksack ein Hauptfach mit Reißverschluss, welches nur von der Rückseite zugänglich ist. Das Hauptfach der Samsonite Spectrolite 2.0 Laptoptasche verfügt über ein Dreistelliges TSA-Schloss.
     
  • Ausgänge: Über spezielle Ausgänge an der Laptoptasche, ergibt sich für Sie die Möglichkeit während des Laufens/dem Reisen Ihr Smartphone über eine Powerbank aufzuladen. Es bietet sich ebenfalls die Möglichkeit, die Kabel Ausgänge zum Musik hören zu nutzen. Die Kopfhörer führen Sie einfach durch die Öffnung und lassen Ihr Smartphone bequem in seinem Fach im Inneren der Tasche.
     
  • Wasserabweisend: Wenn Sie viel unterwegs sind und Ihre Tasche bei Wind und Wetter dabeihaben, achten Sie beim Kauf auf ein wasserfestes Material oder eine Beschichtung des Laptopfaches. Letzteres macht ebenfalls Sinn, wenn Sie neben den elektronischen Geräten auch Flüssigkeiten, wie eine Wasserflasche oder einen Thermobecher transportieren.

3. Materialwahl

Die unterschiedlichen Materialien der Laptoptaschen nehmen Einfluss auf den Tragekomfort, die Widerstandsfähigkeit, Haptik und Optik.
 

Kunstfasern : Die meisten Hersteller  verwenden strapazierfähigen Kunstfasern, wie Polyester, Polyamid oder Neopren. Sie lassen sich leicht reinigen und sind sehr robust. Außerdem schützen Sie Ihre Geräte vor Verschmutzungen, Kratzern und Feuchtigkeit.

 

Stoff : Taschen aus Filz, Baumwolle oder Leinen fühlen sich besonders angenehm beim Tragen an. Sie lassen sich schnell zusammenfalten und schützen Ihren Inhalt vor Schmutz und Kratzern.

 

Leder : Lederlaptoptaschen wirken besonders edel und charakteristisch. Sie sind leicht reinigen und bei der richtigen Pflege überzeugen sie mit ihrer Langlebigkeit. Sie schützen den Laptop vor Schmutz und leichten Stößen.

4. Wählen Sie die richtige Laptoptasche nach Ihren Bedürfnissen aus

Entscheidend hier: Die Frage, ob Sie Ihren Laptop täglich dabeihaben oder nur ab und zu.

Büro, Uni oder Schule

Neben Ihrem Notebook transportieren Sie wichtige Dokumente, Schreibzeug und Verpflegung fürs leibliche Wohl ins Büro, in die Universität oder in die Schule? Wir empfehlen Ihnen auf eine Tasche mit mehreren Fächern und Halterungen zurückzugreifen. Ihr gesamter Inhalt lässt sich so übersichtlich einsortieren und verstauen.

Kurze Wege im Bürogebäude

Sie möchten Ihren Laptop für kurze Wege im Büro Gebäude zum Konferenzraum oder zum Auto geschützt transportieren? Dann eignet sich besonders gut eine enganliegende Laptophülle, wie die The Bridge Story Uomo. Sie schützen Ihren Laptop vor äußeren Einflüssen, wie Schmutz, Feuchtigkeit und leichten Stößen.

Urlaub oder Geschäftsreise

Legen Sie beim Reisen mit einem Laptop ein besonderes Augenmerk auf den Schutz Ihrer Geräte. Beachten Sie neben dem Schutz vor Feuchtigkeit auch den Sicherheitsaspekt! Besonders praktisch: Laptoptaschen, die sich auf die Teleskopstange Ihres Reisekoffers stecken lassen, so lässt sich all Ihr Gepäck problemlos mit einer Hand und sicher transportieren. Achten Sie beim Kauf außerdem darauf, dass die Größe der Laptoptasche nicht die zulässige Größe der Handgepäcksmaße Ihrer Airline überschreitet. Eine Laptoptasche, die alle genannten Kriterien Problemlos erfüllt: Samsonite Spectrolite 2.0 Laptoptasche.

5. Gibt es unterschiedliche Laptoptaschen für Herren und Damen?

In der Funktionsweise unterscheiden sich Herren und Damen Notebooktaschen nicht. Die Unterschiede liegen eher im Design und in der Größe. Die Damen Taschen weisen ein filigraneres und modischeres Äußeres auf.

6. Welche unterschiedlichen Laptoptaschen gibt es?

Die Notebooktaschen gibt es in vielen verschiedenen Ausführungen:

  • Laptop-Rucksäcke
  • Umhängetaschen
  • Aktentaschen
  • Trolleys

Für welche Laptoptaschenart Sie sich entscheiden, hängt von Ihrer persönlichen Tragepräferenz und dem Einsatzzweck der Tasche ab. Wo sich Trolleys beispielsweise perfekt für Geschäftsreisen eignen, eignen sich Rucksäcke und Umhängetaschen gut für den Arbeits-, Schul- und Studentenalltag.