Ein Mädchen steckt ein Notebook in eine Lehrertasche aus dunkelbraunem Leder.

Lehrertaschen

Lehrertaschen

Die Ledertasche mit Überschlag und ganz klassisch mit Steckverschlüssen. Sie gilt als der Klassiker der Businesstaschen und macht nicht nur im Klassenzimmer eine gute Figur. Sie bietet Ihnen neben viel Platz auch eine Menge Stil. Beliebt vor allem bei Lehrern und Lehrinnen, Referendaren und Dozenten.

Filtern nach

1. Unterschied zur Businesstasche

Meistens bestehen die Lehrertaschen aus echtem Leder, sind zum Umhängen und farblich braun oder schwarz gestaltet. Äußerlich sehen sie den Aktentaschen sehr ähnlich. Häufig werden diese ebenfalls als Lehrertaschen angeboten. Hier gilt es aber näher hinzugucken, der Unterschied liegt vor allem im Inneren der Tasche. Lehrertaschen bieten eine besondere Innenaufteilung für Ihre Unterlagen, Notebook, Tablet, Notizblock, Kalender und Stifte Mäppchen. Die Vielzahl an Fächern mit genügend Stauraum sorgen dafür, dass alles da bleibt wo es hingehört. Da Lehrer in der Regel sehr flexibel im Alltag unterwegs sind, lässt sich die Tasche an ihren Griffen schnell schnappen und dank eines Umhängegurtes bequem transportieren.

2. Hilfreiche Fragen, die Sie sich auf dem Kauf stellen sollten

Damit Ihre Tasche auch zu Ihnen und Ihren Alltag passt und alle gewünschten Eigenschaften aufweist, empfehlen wir Ihnen sich vorab diese Fragen zu stellen:

  • Wie tragen Sie Ihre Tasche?

Ob Sie Ihre Lehrertasche vorzugsweise an Tragehenkeln oder am Umhängegurt transportieren bleibt Ihren Vorlieben überlassen. Wir empfehlen Ihnen fürs zurücklegen von längeren Wegstrecken sich Ihre Lehrertasche umzuhängen. Als Empfehlenswert stellen sich Taschen Modelle dar, die Tragehenkel als auch einen Umhängegurt besitzen.

  • Benötigen Sie ein Laptop-/Tabletfach?

Wenn Sie regelmäßig Laptop oder Tablet mit in die Schule nehmen, empfehlen wir Ihnen eine Lehrertasche mit einem gepolsterten Fach für Ihre Elektronikartikel. Ein sicherer Transport von Notebook und Co. stellt in jedem Fall einen wichtigen Aspekt beim Kauf einer Lehrertasche dar.

  • Fahren Sie mit dem Fahrrad oder dem Auto zur Arbeit?
  • Wenn Sie regelmäßig mit dem Fahrrad zur Schule fahren, nutzen Sie eine Lehrertasche zum Umhängen für eine optimale Gewichtsverteilung während der Fahrt.
  • Wie viele Fächer und Stauraum benötigen Sie, um Ihre täglichen Gebrauchsutensilien zu transportieren?

Um abzuschätzen wie viel Stauraum Sie benötigen und welche Fächer-Unterteilung sich für Sie am besten eignet, legen Sie sich vor dem Kauf alle Gegenstände für den tagtäglichen Gebrauch zurecht.

  • Mögen Sie es lieber modern oder klassisch, wenn es um das Äußere Ihrer Tasche geht?

In der Regel weisen Lehrertaschen ein klassisches und zeitloses Äußeres auf. Brauens Leder, klare Linien und viele Fächer – das klassische Bild der Lehrertasche. Wer es doch etwas ausgefallener und moderner mag, greift auf andere Farben oder andere Materialien zurück.

Halten Sie sich bei der Suche nach der richtigen Lehrertasche die wichtigsten Kriterien und Eigenschaften fest und entschieden Sie sich nach Ihren Präferenzen und Vorlieben.

3. Die Lehrertasche aus Leder

Da sich Ihre Tasche täglich im Einsatz befindet, zeichnet sich das Material Leder als besonders robust und langlebig aus. Neben diesem hochwertigen Material empfehlen wir Ihnen, beim Kauf auch auf gut verarbeitete Nähte und Reißverschlüsse zu achten.

Die wichtigsten Materialeigenschaften und Qualitätskriterien auf einen Blick:

  • Wasserdichtigkeit, Atmungsaktivität
  • Frei von Schadstoffen
  • Kein schnelles Ausbleichen, kein unangenehmer Geruch
  • Leicht zu reinigen

 

Außerdem empfehlen wir Ihnen beim Kauf einer Echt-Leder Lehrertasche auf den Preis zu achten: Gestaltet sich dieser verhältnismäßig niedrig, kann dies ein Indiz dafür sein, dass es sich bei dem Produkt um eher minderwertiges Leder handelt.

Greifen Sie auf hochwertige Produkte zurück, erfreuen Sie sich bei der richtigen Pflege lange Jahre an Ihrer Lehrertasche.

4. Glattleder

Glattleder Fühlt sich geschmeidig sowie glatt an und findet in der Lehrertaschen Produktion am Häufigsten Gebrauch. Beim Glattleder verarbeitet man die Narbenseite nach außen. Die glatte Oberfläche macht das Material schmutz- und wasserabweisend und relativ unempfindlich.

5. Rauleder

Rauleder beschreibt alle Lederarten mit einer faserigen oder samtartigen Oberfläche. Es werden Nubuk-Leder und Veloursleder unterschieden. Bei der Verwendung von Nupuk-Leder schleift man das Leder auf der Narbenseite an und erhält eine samtige Oberfläche. Bei Veloursleder verwendet man die Unterseite vom Leder, diese hat längere und gröbere Fasern. Besonders bei Rauleder empfehlen wir eine regelmäßige Pflege, da es empfindlicher als Glattleder auf Umwelteinflüsse reagiert.

6. Ledertaschen Pflegen und Reinigen

Ihr täglicher Begleiter ist schmutzig geworden, nicht wasserdicht oder hat einen Fleck? Hier geben wir Ihnen Tipps zur Pflege und zum Reinigen Ihrer Lehrertasche.

  • Behandeln Sie Ihre Tasche vor der Nutzung mit einem farblosen Imprägnierspray . So schützen Sie Ihr neues Lieblingsstück vorab vor Schmutz und Feuchtigkeit. Das Spray ist auf Glatt- und Rauleder anwendbar. Tipps für das Imprägnieren:
  • Entfernen Sie den groben Schmutz vor der Imprägnierung.
  • Imprägnieren Sie die gesamte Lederoberfläche Ihrer Lehrertasche gleichmäßig
  • Lassen Sie Ihre Tasche so lange stehen, bis das Spray vollkommen einzieht. Dies dauert einen Moment, aber nur so erzielen sie den gewünschten Effekt der Wasserfestigkeit.
  • Gut zu wissen: Durch die Imprägnierung schützen Sie Ihre Tasche nicht nur vor Regen, sondern auch vor dem Ausbleichen durch UV-Strahlen.
  • Lederfett in einer zusätzlichen Kombination mit der Imprägnierung, sorgt für Schutz und auch für zusätzliche Pflege. Lederfett bietet sich vor allem bei Stellen an, die über die Nutzungsdauer austrockneten oder spröde wurden. Mit einem weichen Tuch lässt sich dieses gleichmäßig auftragen und verteilen.
  • Für einen langfristigen Pflegeeffekt verwenden Sie Lederwachs . Dieses eignet sich allerdings nur für Produkte aus Glattleder. Im Fachhandel finden Sie milde Reiniger für Rauleder.

 

Das wichtigste zur Reinigung in der Kürze:

  1. Vor der ersten Nutzung: Imprägnierung (Wasserfestigkeit, Schutz vor UV-Strahlen)
  2. Lederbalsam: Macht raue Stellen wieder geschmeidig.
  3. Grobe Verschmutzungen: Entfernen Sie grobe Verschmutzungen vorsichtig mit Wasser und einer groben Bürste.
  4. Achtung bei Rauleder : Verwenden Sie dafür spezielle Seifen, Reiniger und Bürsten.
  5.  Zeit zum Trocknen an der frischen Luft geben.
  6. Verwenden Sie keine Seifen . Die Säure schadet dem Leder.

Die richtige Pflege Ihrer Ledertasche zahlt sich in ihrer Langlebigkeit und stetig hohen Qualität aus.

 

Bei uns finden Sie eine top Auswahl an Lehrertaschen, eine praktische Produktbeschreibung und viele Bilder. Wir legen ein besonderes großes Augenmerk auf die Funktionalität und die Ästhetik der Taschen.

 

Haben Sie weiteren Fragen zur richtigen Lehrertasche? Melden Sie sich während der Servicezeiten bei uns unter der 0441 219751919 oder schreiben Sie uns jederzeit an info@kofferworld.de.